„d’aCHOR“ singt auf dem Sommerfest der Städtepartnerschaft Treptow-Köpenick - Eskişehir-Tepebaşı

Die AG Tepebaşı des Partnervereins Treptow-Köpenick lädt die Bürger*innen sowie alle Interessierten zu einem Sommerfest der jüngsten Städtepartnerschaft des Bezirks am Sonntag, 25. August 2019 herzlich ein.

 

Für die Zusammenarbeit mit der türkischen Partnerstadt setzt sich eine Gruppe von Engagierten des Bezirkes ein, die zum Sommerfest Eskişehir-Tepebaşı den Gästen mit einem bunten Programm vorstellen möchte.

 

Es gibt live Lieder, Musik und Informationen rund um unsere Partnerschaft präsentiert, u. a. mit einer Jugendgruppe aus Tepebaşı, Murat Yapal (Baglama) mit seiner Musikgruppe, Hakan Tugrul (Santur) sowie den Sängerinnen und Sängern von „d’aCHOR“ von der Freien Musikschule Schöneweide.

 

Die Jugendlichen aus Tepebaşı stellen ihre Stadt vor und  ein Wissensquiz und Sprachspiele werden die Besucher*innen herausfordern. Für die Kinder werden einige Überraschungen vorbereitet. Kleine leckere Angebote werden den Nachmittag kulinarisch umrahmen.

So kann man sich kennenlernen, miteinander ins Gespräch kommen und feiern.