Preise

Einzelunterricht Preis / Monat
Probestunde gratis
20 min / Woche 48,- €
30 min / Woche 68,- €
45 min / Woche 88,- €
60 min / Woche 112,- €
Gruppenunterricht Preis pro Person / Monat
2er Gruppe 30 min 40,- €
2er Gruppe 45 min 52,- €
3er/ 4er Gruppe 45 min 44,- €
musikalische Früherziehung in der Kita 16,- €
musikalische Früherziehung in der Musikschule 21,- €
Bands / Chor Preis pro Person / Monat
Chor 14,- €
Gutscheine Preis pro Person
Instrumentenkarussell 4 x 30 min 60,- €
Gutschein* 4 x 30 min 92,- €
Gutschein* 4 x 45 min 120,- €
Gutschein* 10 x 30 min 230,- €
Gutschein* 10 x 45 min 300,- €
Gutschein* 10 x 60 min 400,- €
Andere Unterrichtsarten auf Anfrage  

* Gutscheine sind 24 Monate gültig. Bitte beachten Sie unsere AGBs.

Preise gültig ab 1.8.2018


Gutscheine hier online kaufen

Für alle Schüler, die gern flexibel bleiben möchten und als Geschenk gibt es die Gutscheine: 

Kostenfreie Probestunde vereinbaren

Über unser Online-Formular können Sie sich ganz bequem zur Probestunde anmelden:

Anmeldung zum Unterricht

Nach einer Probestunde können Sie sich gern hier direkt mit unserem Download-Formular anmelden:


Hinweis:

  1. Eine Probestunde ist gratis.
  2. Der Unterricht findet einmal wöchentlich außerhalb der Schulferien statt.
  3. Das Unterrichtshonorar wird Anfang jeden Monats bis zum 3. Werktag entrichtet. Es wird unabhängig von den Ferien fällig, da es sich um ein Jahreshonorar handelt, das in 12 Monatsbeträgen entrichtet wird.
  4. Der erste Monat ist ein bezahlter Probemonat. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum Monatsende; bei musikalischer Früherziehung, Ensembles und Chor einen Monat.
  5. Kinder bis zum 7. Lebensjahr haben eine verkürzte Kündigungsfrist von 1 Monat zum Monatsende.

 

AGB Gutscheine

  1. Die Gutscheine gelten nur für die Freie Musikschule Schöneweide.
  2. Termine für die Unterrichtseinheiten werden direkt mit der Lehrkraft oder dem Büro der Musikschule vereinbart.
  3. Termine die seitens des Schülers nicht innerhalb von 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin direkt bei der Lehrkraft abgesagt wurden, gelten als gegeben. Die Absage sollte möglichst schriftlich per Messengerdienste oder SMS gesendet werden, um Missverständnisse vorzubeugen.
  4. Termine, die durch die Lehrkraft abgesagt wurden, werden zeitnah nachgegeben.
  5. Eine Erstattung nicht wahrgenommener Termine ist nicht möglich.
  6. Die erworbenen Stunden behalten 24 Monate ab Kauf ihre Gültigkeit. Danach erlischt der Anspruch.